Gemeindehaus - Versöhnungskirche Lechfeld

Bild Modell Versöhnungskirche Lechfeld, Ansicht Ost
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Lechfeld

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lechfeld

Ev.-Luth. Kirchengem. Lechfeld
Direkt zum Seiteninhalt

Gemeindehaus

Wenn ihr in ein Haus kommt, so sagt als erstes: Friede diesem Haus! (Lukas 10, Vers 5)

Rückschau

2009 genehmigte die Bayerische Landeskirche das Projekt "Neubau Gemeindezentrum" wegen dringender Sanierungsbedürftigkeit.

Am 16. März 2013 berichtete die Augsburger Allgemeine über die Planungen vor Baubeginn. Weiter zum Bericht

Am 18. Oktober 2014 wurde das neue Gemeindehaus feierlich eingeweiht und seiner Bestimmung übergeben.

Architektur des Gemeindehauses

Bild Modell des Gemeindezentrums, Ansicht Süd-Ost
Hier sehen Sie das Modell des im Architektenwettbewerb siegreichen Entwurfs des Gemeindezentrums von Schindhelm Moser Architekten aus südostwärtiger Richtung.

Bild Modell des Gemeindezentrums, Ansicht Ost
Hier sehen Sie dasselbe Modell aus ostwärtiger Richtung. Von links nach rechts sehen Sie das Gemeindehaus, den Glockenturm und die Kirche.

Der Kirchengemeinde kam es bei diesem Projekt darauf an, dass die Kirche bestehen bleibt und sich so Altes und Vertrautes mit Neuem und Fortschrittlichem verbindet. Dies ist mit dem ausgewählten Entwurf überzeugend gelungen.

Mit dem Neubau des Gemeindehauses ist wieder ein stimmiges Ensemble entstanden.

Grundriss des Gemeindhauses

Bild Grundriss Gemeindehaus
Oben im Grundriss ist Norden.

Ansicht vom Kirchhof aus

Bild Gemeindehaus vom Kirchhof aus
Gemeindehaus Nordseite, Foto: Lucia Klüber
Sie blicken nach Süden auf das Gemeindehaus und sehen im Vordergrund den Brunnen im Innenhof des Gemeindezentrums.

Funktionalität des Gemeindehauses

  • Über den Zugang im Norden betritt man vom Innenhof des Gemeindezentrums aus das Foyer.
  • Hinter einer Schiebewand liegt der Gemeindesaal.
  • Im Süden befinden sich die Gruppenräume sowie die Küche.
  • Westlich des Foyers liegen die Büros, die Technik- und Sanitärräume.
  • Ein zusätzlicher Eingang befindet sich auf der Westseite.

Einen Überblick über weitere hochwertige Nutzungsmöglichkeiten der Räume des Gemeindehauses finden Sie hier.

Auch eine Anmietung für gewerbliche oder private Veranstaltungen ist möglich. Sie können der Kirchengemeinde damit bei der Finanzierung des hohen Eigenanteils an der Finanzierung des Neubaus helfen.

Finanzierung

Sollten Sie von dieser ganz wunderbaren Aufwertung unserers Gemeindezentrums durch den Neubau des Gemeindehauses auch begeistert sein, so bitte wir Sie, uns mit Spenden zu unterstützen – jede Höhe ist willkommen. Vielen herzlichen Dank!

Zurück zum Seiteninhalt